Ausflug zur Lagune von Balos & Insel Gramvousa

Die Lagune von Balos gehört zu den schönsten Plätzen auf Kreta. Der Anblick von oben ist genial. Außerdem kannst du pinken Strand bewundern. 🙂 Im Beitrag Elafonisi erfährst du mehr dazu wie dieser entsteht. Wegen dem flachen Wasser ist die Lagune auch super für kleine Kids geeignet. Es gibt einen Verleih von Liegestühlen und Sonnenschirmen oder man kann selber einen mitbringen. Ein Kiosk und WC sind ebenfalls vorhanden. Balos nennt man übrigens auch die „Piratenbucht“.

Bei der Ankunft unseres Bootes in der Lagune war ich total begeistert von den schönen Farben. Die Kulisse mit türkisfarbenem Wasser, Steinen und Bergen ist malerisch. An einigen Stellen hat das Meer auch eine hellere Farbe (eher Richtung gelb oder grün), insbesondere dort wo das Wasser ganz flach ist. Da kann man dann einfach durchwaten.

 

Anreise zum Strand von Balos – Auto oder Schiff?

Balos liegt im Nordwesten der Insel Kreta auf der Halbinsel Gramvousa. Früher war es mal ein Geheimtipp. Heute kommen viele Touristen hierher, denn ein Besuch in Balos ist ein tolles Erlebnis. Ein bisschen Südseefeeling kannst du dort in jedem Fall genießen.

Nördlich von Balos befinden sich weitere kleinere Inseln: Imeri Gramvousa und Agria Gramvousa. Auf der Imeri Gramvousa kannst du ebenso einen Stopp machen. Dort stehen die Ruinen eines venezianischen Kastells.

 

Es gibt mindestens zwei Möglichkeiten die Lagune von Balos zu erreichen:

➼ Über die Straße mit dem Auto (westlich von Kissamos, ab Kaliviani 8 Kilometer langsam fahren auf einer Fahrpiste) plus 20 bis 30 Minuten zu Fuß über einen etwas steilen Pfad (1 km)

➼ Ausflugsschiff ab Kissamos Port (der Hafen liegt ca. 4 km westlich des Ortes)

Ich entschied mich für die letzte Variante, da diese noch einen Stopp auf der Insel Imeri Gramvousa beinhaltete. Der Aufenthalt in Balos betrug reichlich 2 Stunden und auf Imeri Gramvousa 1,5 Stunden.

 

Ankunft in der Lagune von Balos mit dem Boot 

Nach dem Anlegen des Schiffes kann man über die Felsen und durch das flache Wasser laufen und die Eindrücke der Lagune auf sich wirken lassen. An einigen Stellen sieht es ein bisschen wie „Mondlandschaft“ aus.

 

Ankunft Lagune von Balos
Ankunft Lagune von Balos
Bucht von Balos - Kreta
Bucht von Balos – Kreta
Balos
Balos
Lagune von Balos
Lagune von Balos

 

Auf dem schmalen Streifen mit Sand zur Küste befinden sich im Sommer meist viele Menschen und Liegestühle. Aber genau dort gibt es den berühmten rosafarbenen Strand. Das Meer ist in dem türkisfarbenen Bereich etwas tiefer als auf der anderen Seite.

 

Balos - pinker Strand
Balos – pinker Strand

 

Balos - Pink und türkis
Balos – Pink und türkis
Balos - Türkises Wasser
Balos – Türkises Wasser

 

Wo bekommt man das beste Foto?

Ich hatte schon viele tolle Fotos gemacht, aber ich wollte gerne die Bucht nochmal von oben sehen. Das war gar kein Problem. Ich lief zu dem Weg am Strand, der nach oben führt zum Parkplatz. Ich spazierte etwa 100 Meter aufwärts und bekam einen traumhaften Blick über Balos!

Wenn du die Anreise mit dem Auto wählst, darfst du schon abwärts diesen genialen Ausblick genießen. Ich bin mir außerdem sicher, dass es vom Parkplatz oben ebenso ganz toll aussieht.

Für den Weg zu Fuß nach oben oder unten empfehle ich dir in jedem Fall stabile Schuhe, also keine Flip Flops. Turnschuhe oder Wanderschuhe sind natürlich ideal, aber zur Not tun es auch Trekkingsandalen mit einer dicken Sohle.

Als ich wieder unten angekommen war, fand sich ein freier Platz am Strand und ich lies mich noch ein wenig im flachen Wasser der Lagune treiben.

 

Balos - Blick von oben
Balos – Blick von oben
Weg zum Parkplatz
Weg zum Parkplatz
Geniale Aussicht auf Balos
Geniale Aussicht auf Balos

 

Insel Imeri Gramvousa mit Festung & Strand

Unser letzter Stopp war Imeri Gramvousa. Hier kann man die Ruinen eines venezianischen Kastells besichtigen. Das Meer schimmert türkis und das klare Wasser lädt zum Schwimmen ein. Außerdem gibt es ein altes Schiffswrack zu entdecken. Es liegt zwischen den beiden Buchten.

 

Insel Gramvousa mit Festung
Insel Gramvousa mit Festung
Gramvousa Strand
Gramvousa Strand

 

Ausnahmsweise lief ich bei 30 Grad mal nicht zur Festung hoch (knapp 140 Meter nach oben), sondern ging gleich zum Strand. So hatte ich mir meinen Platz gesichert und war eine der ersten im Meer. Der Blick vom Kastell ist bestimmt auch klasse, aber manchmal muss man Prioritäten setzen. Das Schwimmen in dieser schönen Bucht hat sehr viel Spaß gemacht.

 

Imeri Gramvousa
Imeri Gramvousa
Gramvousa Ankunft Schiff
Gramvousa Ankunft Schiff

 

Die Menschen vom Boot haben sich dann doch ein bisschen verteilt: Etwa die Hälfte ist nach oben zur Burg gelaufen und die anderen zum Strand. Es gibt noch einen weiteren Beach hinter dem Schiffswrack, da ist es sicher ruhiger. Aber da wir nur 1,5 Stunden Zeit hatten, wollte ich diese voll zum Baden nutzen und bin nicht so weit spaziert. In jedem Fall ist das eine tolle Kulisse zum Relaxen oder?

 

Gramvousa Beachfeeling
Gramvousa Beachfeeling

 

Beste Reisezeit für die Lagune von Balos

Wenn du die Variante mit dem Boot wählst, sollte dir klar sein, dass dein Besuch in Balos kein einsames Naturerlebnis wird. Auf das Schiff passen viele Leute. Es waren auch schon etliche andere Besucher da und der mittlere Bereich trotz Corona-Sommer gut belegt. Aber normalerweise ist es zur Hochsaison noch voller.

Gegen Mittag habe ich reichlich Leute gesehen, die den Pfad vom Parkplatz nach Balos hinuntergelaufen sind. Trotzdem fand ich es gerade auf dieser Seite der Lagune leerer und habe dort ein freies Plätzchen mit ausreichend Abstand zu meinen Nachbarn ergattert.

Ruhiger ist es in der Lagune von Balos in der Nebensaison (Mai, Juni, September oder Oktober). Alternativ empfehle ich dir schon ganz früh hinzufahren.

 

Balos – So war es im Juli 2020

Kreta ist Anfang Juli nach dem Lockdown in die Urlaubssaison gestartet. Bis Mitte Juli fuhr zunächst nur ein Boot von Kissamos um 10.40 zu der Lagune von Balos und der Insel Gramvousa. Letztes Jahr gab es in der Hochsaison drei Schiffe. Da die Anzahl der Touristen im Verlauf des Monats gestiegen ist, fuhr später ein weiteres Boot um 12.30. Mehr Infos dazu findest du bei www.cretandailycruises.com.

Ich habe das Boot um 10.40 genommen, da es gegen 17.45 wieder in Kissamos anlegte. KTEL hat zu diesem Zeitpunkt auch einen direkten Bus von Kissamos Port nach Chania angeboten. Im Juli wurde der Busfahrplan alle paar Tage aktualisiert. Checke am besten vorher die Website, falls du den Bus nutzen möchtest.

Fahrplan Bus / KTEL

Du kannst dein Ticket für das Schiff übrigens ebenso online reservieren. Es kostet 25 €.

Am Ticketschalter am Hafen war leider eine lange Schlange und ich musste etwa 25 Minuten warten. Ich hatte schon Bedenken das Schiff zu verpassen. Aber es startete dann etwa 10 Minuten später. Außerdem musste jeder Passagier ein Formular ausfüllen zum Gesundheitszustand. Es ist hilfreich einen eigenen Stift dabei zu haben. Den Zettel gibt man beim Boarding ab. Außerdem wurde bei jedem Passagier Fieber gemessen.

Plane daher für den Ticketkauf und Boarding lieber mehr Zeit ein. Auf das Big Boot passen sehr viele Menschen. Aber es gab oben an der frischen Luft immer noch freie Kapazitäten. Die Plätze im Schatten waren dagegen immer sehr schnell belegt.

 

Weitere Tipps für Strände auf Kreta & Reiseführer

Blogpost Elafonisi: Das ist ebenfalls ein traumhafter Strand mit Lagune und gehört zu den Highlights der Insel Kreta.

➼Hier gibt es alle Beiträge zu Kreta auf meinem Blog und Informationen zur Einreise nach Kreta (Stand Juli 2020).

➼ Reiseführer Kreta von MERIAN: * Er ist leicht und passt in jedes Handgepäck. Der Reiseführer bietet einen guten Überblick für die Insel Kreta und hat auch eine extra Karte.

➼ Kreta Reiseführer vom Michael Müller Verlag: * Dieser beinhaltet umfangreiche Informationen zu Kreta. Ich fand z.B. die Tipps für Wanderungen in diesem Buch sehr nützlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.